Menu
Menü
X

Aktuelles aus dem Dekanat und der EKHN

Aktion Starke Frauen in der Pflege
08.03.2019 vr

Diakonie und Kirche würdigen starke Frauen in der Pflege

Diakonie Hessen und die beiden Evangelischen Kirchen in Hessen (EKHN und EKKW) feiern im festlichen Rahmen den Abschluss der Initiative „Starke Frauen in der Pflege“ sowie die Erstpräsentation der Ausstellung am Internationalen Frauentag, dem 8. März. Ein Jahr lang wurden monatlich im Internet und den sozialen Medien zwei Frauen aus der Pflege vorgestellt.

Gruppenfoto
08.03.2019 pwb

37. Pfarrerinnentag der EKHN

Um das Thema „generous orthodoxy“ geht es bei dem 37. Pfarrerinnentag der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, er findet am Mittwoch, 20. März 2019, in der Evangelischen Akademie und im Evangelischen Frauenbegegnungszentrum in Frankfurt statt.

Am Neuen Börneplatz in Frankfurt sind rund 12.000 Steine mit Namen in die Friedhofsmauer eingelassenen, auf denen die Namen deportierter und ermordeter Juden stehen.
25.01.2019 evb

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Der „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“ am 27. Januar gehört seit 2018 zu den offiziellen Gedenktagen der Evangelischen Kirchen in Deutschland. An diesem Tag wird der über sechs Millionen Juden und der vielen anderen Opfer gedacht, die während der nationalsozialistischen Herrschaft ermordet wurden.

Frankfurter Skyline hinter Wabenmuster (Fotomontage)
24.01.2019 AA

Gemeinsame Website für Frankfurt und Offenbach

Seit dem 1. Januar 2019 gibt es das neue Stadtdekanat Frankfurt und Offenbach. Die Webseite offenbach-evangelisch.de wird nicht mehr aktualisiert. Aktuelle Nachrichten, Termine und Informationen gibt es ab sofort unter www.efo-magazin.de.

Hessischer Landtag - Plenum
18.01.2019 vr

Neuer Landtag: Kirchen mahnen faire Debatten an

Es ist eine gute Tradition in Wiesbaden: Am Anfang einer neuen Legislaturperiode steht ein ökumenischer Gottesdienst. Vor vielen Politikerinnen und Politikern in der Marktkirche direkt gegenüber dem Landtag wiesen Vize-Kirchenpräsidentin Ulrike Scherf und Fuldas Diözesanadministrator Karlheinz Diez auf deren schwere Aufgabe hin. Sie hatten aber auch Erleichterndes im theologischen Gepäck.

Aufgeschlagene Bibel
14.11.2018 epd

Frankfurter Bibelmuseum zeigt Ausstellung zum Thema Weihnachten

Im Frankfurter Bibelmuseum ist am Dienstagabend die Ausstellung „Weihnachten” eröffnet worden. Sie zeigt mit Münzen und Figurinen, Ikonen und Zitaten biblische und außerbiblische Wurzeln von Weihnachten. Neu zu sehen: die Bilderbibel des Ratsherren Bansa.

Kind versteckt sich vor häuslicher Gewalt
13.11.2018 pwb

Missbrauchsfälle auch in der EKHN und Prävention

Auf der Synode der EKD in Würzburg wurde auch über den Umgang mit sexualisierter Gewalt in kirchlichen Einrichtungen gesprochen. Laut Bischöfin Kirsten Fehrs (Nordkirche) sollen die Maßnahmen zur systematischen Aufarbeitung von Fällen sexualisierter Gewalt deutlich ausgebaut werden. Auch in der EKHN gab es mehrere Fälle.

Uraufführung "Im Spiegel der Angst" in der Mainzer Christuskirche
20.10.2018 vr

Martin Luther zwischen Angst und Akkordeon

Am Anfang stand die Angst, am Ende stehende Ovationen. Die Uraufführung des modernen Luther-Oratoriums „Im Spiegel der Angst“ war ein außergewöhnliches musikalisches Erlebnis. Was passiert, wenn drei Ensembles mit Streichern, Schlagzeug, Tuba und Akkordeon gegen die Angst anspielen?

top