Menu
Menü
X

Aktuelles aus dem Dekanat und der EKHN

Blumen am Gartenzaun
22.10.2018 cw

Erklärung gegen Hass und Hetze

Die Evangelische und die Katholische Kirche in der Region haben zusammen eine Erklärung gegen Hass und Hetze veröffentlicht. Wörtlich heißt es in der „Erklärung für solidarisches Zusammenleben in unserer Gesellschaft“:

Uraufführung "Im Spiegel der Angst" in der Mainzer Christuskirche
20.10.2018 vr

Martin Luther zwischen Angst und Akkordeon

Am Anfang stand die Angst, am Ende stehende Ovationen. Die Uraufführung des modernen Luther-Oratoriums „Im Spiegel der Angst“ war ein außergewöhnliches musikalisches Erlebnis. Was passiert, wenn drei Ensembles mit Streichern, Schlagzeug, Tuba und Akkordeon gegen die Angst anspielen?

18.10.2018 stk

„Ich gehe wählen! Und Du?“

Mit der „Initiative WählenGehen“ wollen Kirchengemeinden, Gewerbeverein und Gewerkschaften in Langen erneut die Wahlbeteiligung steigern: Die gemeinsame Plakataktion soll die Bürgerinnen und Bürger wieder zum Urnengang motivieren. „Ich gehe wählen! Und Du?“ steht auf den auffälligen, gelb-roten Postern, mit denen Interessierte ein Zeichen an ihren Zäunen, Fenstern, Balkonen, Haus- oder Garagenwänden setzen können.

Erntedank
04.10.2018 red

Erntedank - Perspektiven auf die Lebenskraft

Leuchtende Kürbisse, pralle Getreideähren: Mit Blick auf Erntegaben steht den Menschen das vor Augen, was sie grundsätzlich zum Leben brauchen. Von der Nahrung hängt jedes menschliche Leben ab. Dabei wächst z.B. eine Tomatenpflanze scheinbar von ganz allein.

01.10.2018 can

Der Theologe Karl Barth und seine „Kirchliche Dogmatik“

Wie aktuell ist die „Kirchliche Dogmatik“ Karl Barths fünfzig Jahre nach seinem Tod? Wie groß ist der Einfluss von Charlotte von Kirschbaum für deren Entwicklung? Diesen Fragen gehen zwei der von der Zentralbibliothek neu erworbenen Bücher nach.

"Heute einen Krieg beenden" und eine zum Frieden dargereichte Hand
31.07.2018 pwb

Materialien zum Buß- und Betttag 2018

Das diesjährige Motto des Buß- und Bettages „Heute einen Krieg beenden“ soll daran erinnern, dass Scheitern zum Leben gehört, aber auch daran, sich immer wieder neu auf das Leben zu besinnen und anderen die Hand auszustrecken.

31.07.2018 frs

Trauer um Wilfrid Ostheim

Wenige Wochen vor seinem 81. Geburtstag ist der ehemalige Dekan und langjährige Bürgeler Gemeindepfarrer Wilfrid Ostheim verstorben. Ostheim war unter anderem Mitbegründer der ökumenischen Hospizbewegung.

Portrait vor Landkarte
24.07.2018 pwb

Weniger Pfarrpersonal prägt die kommenden Jahre

Während eines gut besuchten Treffens informierte der Dekanatssynodalvorstand (DSV) des evangelischen Dekanats Nassauer Land Kirchenvorstände über die anstehende „Pfarrstellenbemessung“. Diese legt fest, wie die dem Dekanat zur Verfügung stehenden Pfarrstellen ab dem Jahr 2020 in den Kirchengemeinden zwischen Eppenrod, Lahnstein und Lorch am Rhein verteilt werden.

17.07.2018 frs

Bundeskanzlerin ehrt Aktion "Essen und Wärme"

Seit 25 Jahren sorgt die Aktion "Essen und Wärme" in Offenbach dafür, dass Bedürftige während der kalten Jahreszeit nicht hungern oder frieren müssen. Nun hat Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel im Rahmen des Wettbewerbs "Startsocial" die ökumenische Initiative für ihr Engagement gewürdigt.

top